Offizielle Hompage der NEV-1B



Neuss schleppt sich in die Weihnachts-Pause

 Kölner   19 Dez 2015 : 00:34
 Keine   Auswärtsspiele
Troisdorf.png
Aufgrund immer größerer personeller Ausfälle schleppt sich die 1b Richtung Winterpause. In Troisdorf hielten 12 wackere Helden so gut es die Situation zuließ dagegen und zeigten dabei immerhin bis zum Ende eine geschlossene kämpferische Leistung. Gegen Soest hatte das eine Woche zuvor noch ganz anders ausgesehen.

Der personellen und spielerischen Überlegenheit der Hausherren hatte die 1b aber dennoch wenig entgegenzusetzen. So sah man sich auch bereits nach der ersten Pause einem 4:0-Rückstand ausgesetzt. Unverständlicherweise wurden die Troisdorfer ab dem zweiten Drittel mit jedem weiteren Treffer unsportlicher. Offensichtlich angespornt durch eine Delegation der Rütli-Schule auf der Tribüne wurden die Neusser Spieler zunehmend unfair angegangen. Die zahlreichen gegen die Gastgeber ausgesprochenen Strafen nutzte der NEV für einige Verschnaufpausen und den Ehrentreffer durch den nach Verletzung zurückgekehrten „Sniper“ Patrick Steil. Am Ende konnte das zweistellige Ergebnis (10:1) leider trotzdem nicht verhindert werden.

Am Rande zu erwähnen bleibt , dass sich der Neusser Goalie Christian Peußer dank einiger überragender Paraden, mit denen er ein dreistelliges Endergebnis verhindert hatte, die Auszeichnung zum Spieler seines Teams verdiente, welche von den Gastgebern mit einer Flasche Sekt honoriert wurde. Vielen Dank dafür und Prost!

Tore und Strafen: hier


Niederlage gegen Soest

 Kölner   11 Dez 2015 : 23:18
 Keine   Heimspiele
Soest.png
Nach einer über weite Strecken desolaten Vorstellung der 1b ging am Freitagabend auch das Heimspiel gegen die Soester EG verloren (3:9).

Das bevorstehende Unheil deutete sich schon in der Neusser Kabine an und wurde spätestens mit dem Soester Führungstreffer nach nicht einmal zwei gespielten Minuten bestätigt. Die 1b präsentierte sich im ersten Drittel von ihrer denkbar schlechtesten Seite. Eine ernsthafte Motivation schien bei diesem Spiel um die goldene Ananas nicht vorhanden zu sein. Folgerichtig lag man nach 20 Minuten völlig verdient mit 0:3 in Rückstand. Den Gästen reichte für diesen Spielstand ein engagiertes Auftreten ohne große spielerische Akzente. Zu wenig Gegenwehr lieferte der NEV.

Nachdem in der Pause ein reinigendes Donnerwetter über der Kabine der Gastgeber niedergegangen war, schienen zumindest einige der Akteure den Ernst der Lage erkannt zu haben. Ein wirkliches Aufbäumen wurde allerdings durch zwei schnelle Tore der Soester bereits in den ersten beiden Minuten zunichte gemacht. Immerhin gelang Veteran Christian Phillip der Anschlusstreffer, ehe Jungstar Alexander Wolf auf 2:5 verkürzte. Mit einem 3:6-Rückstand verbrachte man die zweite Pause, etwas ruhiger als die erste.

Den Bock wirklich umstoßen konnten die Neusser an diesem Tag allerdings nicht mehr. Nachdem sich diese Erkenntnis im Schlussdrittel langsam durchgesetzt hatte, suchten einige Spieler ihr Heil zu allem Überfluss auch noch in schreiend unnötigen Strafen und anschließenden Diskussionen mit den Schiedsrichtern.

Schlussendlich ist das heutige Ergebnis ein Sieg von Einsatz und Wille über Lustlosigkeit und fehlenden Ehrgeiz. Bereits in einer Woche gegen Troisdorf sollte die 1b tunlichst mit einer anderen Einstellung anreisen, sonst dürfte das Ergebnis weniger harmlos ausfallen.

Tore und Strafen: hier


Sieg in Hamm trotz bescheidener Terminierung

 Kölner   09 Dez 2015 : 22:26
 Keine   Auswärtsspiele
lippe_hockey_hamm_1b.jpg
Erneut musste die Neusser 1b für ein Auswärtsspiel in Hamm zur Unzeit anreisen. Nachdem es im März diesen Jahres bereits im Rahmen des NRW Liga-Pokalfinales Ärger um die Spielansetzung in Hamm gegeben hatte, musste man auch in dieser Saison wieder die knapp 130 km nach Hamm an einem Mittwochabend im Berufverkehr zurücklegen.

Doch auch diesmal konnten die Gastgeber daraus keinen Profit schlagen, am Ende gewann der NEV mit 4:8. Da es auf das Torverhältnis der Mannschaften in der Tabelle nicht ankommen wird, ist auch dieses eher knappe Ergebnis für den NEV zu verkraften.

Tore und Strafen: hier




Last / Next Games


So. 26 Nov. 2017 um 20:00


Endergebnis nach: Reguläre Spielzeit

(2 : 2 / 0 : 3 / 1 : 4)

Blitztabelle

Ges.-Tabelle Bezirksliga Gruppe 2 (2017-2018 Hauptrunde)
Heim
Gesamt
Gast
Pl.Logo Team S P
1.
TuS Wiehl 1b
713
2.
Ratinger Ice Aliens 1b
512
3.
Herner EV 2007 1b
410
4.
Neusser EV 1b
57
5.
GSC Moers
46
6.
Aachener EC 2013
26
7.
Dinslakener Kobras 1b
46
8.
EHC Troisdorf 1b
30
9.
EG Diez-Limburg 1b
60
Detallierte Ligatabelle ist hier >>
-----
:: Powered by e107 LIGA - v0.94 for e107-CMS::

Dieser Monat 3 Spieltermin(e)
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
 
2
 
3
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
20
 
21
 
22
Heute
23
 
24
 
25
 
26
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
  
3-Heimspiele
0-Auswärtsspiele
S- Sieg
N- Niederlage

:: Powered by e107 LIGA - v0.94 for e107-CMS::

Facebook



Top-Torschützen der Neusser EV 1b



Topscorer der Neusser EV 1b


 
Karota, Berk
Spiele: 5
 Punkte: 9
Platz 1.
Spieler S P
2. Jakob, Benjamin 4 6
3. Jenkes, Joshua 4 6
4. Peters, Dennis 4 6
5. Jakob, Bastian 5 5
6. Sperling, Janeck Paul 1 4
7. Rerich, Maxim 2 4
8. Bel, Tobias 3 4
9. Droste, Kai Andreas 5 3
10. Link, Alexander 5 3
Detalierte Liste ist hier >>>

:: Powered by e107 LIGA - v0.94 for e107-CMS::